Chor Macht Laune

Gemischter Chor Sinningen 1968 e.V. Webseite

  • Archive

  • Meta

  • Neueste Beiträge

  • Blog via E-Mail abonnieren

    Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 5 anderen Abonnenten an

Mit Nikolaus uns Engelchen

10.12.17 (Allgemein)

GCS2Große Augen und lachende Gesichter gab es am vergangenen Donnerstag bei der Weihnachtsfeier. Nachdem zur Einstimmung einige bekannte Adventslieder geträllert wurden, hörte man von draußen leises Klingeln: Der Nikolaus, unterstützt von seinem „Engelchen“ kam zu Besuch zu uns. Nach herzlichem Gelächter und einem begeisterten Applaus zur Begrüßung schritten Nikolaus und Engelchen zur Tat und verteilten kleine Aufmerksamkeiten an unsere fleißigsten Sängerinnen und Sänger.

Als die beiden schließlich auch noch für jeden einige gedichtete Zeilen parat hatten, brandete das Gelächter immer wieder auf. Der eine oder andere wurde herzlich auf die Schippe genommen. So gibt es unter den Männern im Chor wohl einen oder zwei, die – vor allem stimmlich – das eine oder andere Mal einen Ausflug zu den Frauen in den Sopran wagen. Auch gibt es speziell einen Tenorsänger, dessen ungezügelter Bewegungsdrang immer wieder für Schmunzeln sorgt.

Unser Vorsitzender, Norbert Reinsch, nahm später den Faden, den Nikolaus und Engelchen gesponnen hatten, wieder auf. Derjenige, der am fleißigsten an den Proben teilnimmt, ist bisher leer ausgegangen: Michael Niepel konnte als Chorleiter natürlich die 97% Probenteilnahme der beiden Sängerinnen Eva Büscher und Ilona Hüser-Reinsch noch toppen. Dafür, für die tolle Arbeit im vergangenen Jahr und für sein zehnjähriges Jubiläum als Chorleiter, gab es auch für Michael Niepel ein Präsent.

So starteten wir  gelöst, entspannt und gut gelaunt in die Vorweihnachtszeit und voller Tatendrang in das kommende Jahr. Dann steht nämlich unser 50 jähriges Jubiläum an, das wir im Mai mit einer Jubiläumsfeier in Sinningen und im Juni mit dem großen Chorkonzert im Bürgersaal gebührend feiern werden.

GCS1

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: